Was Sie und ihr Hund in der Hundeschule Oberharz alles erlernen können.

Der Hundeführer :

  • Richtige Kommunikation mit dem Hund
  • Tierpsychologisches Grundwissen
  • Kommandounterstreichende gewaltfreie Grifftechniken
  • Richtige Förderung positiver Anlagen
  • Führen des Hundes in allen Situationen.

Der Hund :

  • Ordentlich "bei Fuß" gehen ohne an der Leine zu ziehen
  • Hinsetzen auf Kommando
  • Hinlegen auf Kommando
  • Herankommen auf Kommando
  • keine Personen belästigen (Hochspringen)
  • richtiges Verhalten in der Öffentlichkeit
  • Abgewöhnen von Wildern
  • Abgewöhnen von aggressiven Verhalten gegenüber Menschen und Artgenossen
  • Abgewöhnen von starken Ängsten und Meideverhalten
  • Abgewöhnen der Aufnahme von Genussmitteln von der Straße oder fremden Personen

Der wahre Rudelführer 

Werden Sie durch die oben angeführten Punkte ein wahrer Rudelführer, der durch sein Auftreten und durch seine Ausstrahlung dem Hund, Sicherheit, Vertrauen und Dominanz vermittelt.

Denn nur so werden sie ein ideales Team.


Grunderziehung zum Familienbegleithund mit Besitzer

Teamkurs 10 Std. 280,- €

Erlernen von wichtigen und notwendigen Gehorsamsübungen auf der Grundlage der modernen Verhaltensforschung.

Basis unserer Ausbildung ist die Erziehung durch positive Motivation.

Bei diesem Kurs werden Grundbefehle wie Sitz, Platz, das sichere Ablegen und das aufmerksame bei Fuß gehen mit und ohne Leine erlernt.

Gruppenarbeit und Bindungsspiele mit dem Besitzer festigen das gesunde Sozialverhalten der Hunde.

sozialer Umgang
einfach Urlaub

Auf konzentrierte Zusammenarbeit und soziale Verträglichkeit wird bei uns großen Wert gelegt.